Peter Busmann,  Godfrid Haberer 

Im Herzen von Köln

Kölner Philharmonie und Museum Ludwig unter einem Dach

Leider vergriffen

Das von Ihnen gewünschte Buch ist leider ausverkauft. Eine Neuauflage ist nicht geplant. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit Vorworten von Louwrens Langevoort und Kasper König

Format 22 x 22 cm
144 Seiten mit 30 Zeichnungen von Peter Busmann


Es erscheint eine Vorzugsausgabe des Buches mit je einer signierten Originalzeichnung von Peter Busmann für 111 Euro (ISBN 978-3-7743-0487-1)

Klappenbroschur
ISBN
978-3-7743-0486-4

25 Jahre Kölner Philharmonie und Museum Ludwig

Die Architekten von Museum Ludwig und Kölner Philharmonie, Peter Busmann und Godfrid Haberer, erzählen anlässlich des 25jährigen Jubiläums sehr persönlich von der Ideen- und Baugeschichte dieses bis heute beeindruckenden und vielfach gelobten Großprojekts. Mit ihrer überraschenden städtebaulichen Idee veränderten sie nicht nur das Antlitz der Stadt zwischen Dom und Rhein, sondern das kulturelle Leben Kölns insgesamt. Die von vielen Originalzeichnungen Peter Busmanns begleitete Erzählung zeigt auch die Entstehung des Heinrich-Böll-Platzes und der neu geschaffenen Verbindung zwischen Innenstadt und Rhein. Das Buch rückt dieses Herzstück Kölns wieder in den öffentlichen Blick und wird alle Freunde der Kölner Philharmonie und des Museum Ludwig begeistern.

 

Professor Peter Busmann, geb. 1933 in Hannover, seit 1962 freier Architekt. Er gründete 1972 mit Godfrid Haberer das Architekturbüro Busmann + Haberer im BAUTURM Köln. 1995 wurde er in den Orden „Pour le Mérite“ für Wissenschaften und Künste gewählt.

Dr.-Ing. Godfrid Haberer, geb. 1941 in Stuttgart, ist freier Architekt. Er hat an zahlreichen renommierten Großprojekten im In- und Ausland mitgearbeitet, ist Gründer und Partner des Architekturbüros Busmann + Haberer und Träger zahlreicher Auszeichnungen.


»Äußerst pointiert erzählt.« (Kölnische Rundschau)