Stefanie Hauschild (Text) / Marion Nickig (Fotos)

Historische Küchengärten im Rheinland

Leinen mit farbigem Schutzumschlag
ISBN
978-3-7743-0975-3

208 Seiten

über 150 Abbildungen

Format: 24 x 28 cm

40 Euro

erscheint Mitte März 2024

Ob auf Burgen, in Klöstern oder Schlossparks – im gesamten Rheinland wurden im Laufe der Jahrhunderte unzählige Nutzgärten angelegt. Sie dienten der Selbstversorgung, waren Prestigeprojekte und Orte der Kontemplation.
Viele dieser historischen Gärten lassen sich heute noch besichtigen und faszinieren (nicht nur) durch ihre Pflanzenvielfalt und Farbenpracht. Ihre Anlage verrät viel über zweitausend Jahre Gartenkultur – von den Römern bis in die Nachkriegszeit. Stephanie Hauschild führt Leser·innen mit großem Fachwissen durch neun historische Küchengärten im Rheinland.
Eindrucksvolle Aufnahmen der renommierten Garten- und Pflanzenfotografin Marion Nickig machen den Band zu einem Erlebnis.


• Perfektes Geschenk für alle Gartenfreundinnen und -freunde
• Eine Kulturgeschichte der Küchengärten im Rheinland
• Wunderschöne Bilder von der Fotografin von LandLust und Mein schöner Garten

Dr. Stephanie Hauschild studierte Kunstgeschichte in Gießen, Freiburg und Edinburgh. Sie war an der Hamburger Kunsthalle, am Germanischen Nationalmuseum Nürnberg und an der Galerie der Schader Stiftung in Darmstadt tätig. Heute lebt und arbeitet sie als freiberufliche Autorin in Darmstadt. Im Greven Verlag erschien von ihr 2021 der
Bildband "Stefan Lochner. Erster deutscher Meister."

Die Essener Fotografin Marion Nickig gehört zu Deutschlands besten Garten- und Pflanzenfotografinnen. Ihre Bilder sind in zahlreichen Gartenzeitschriften
und Bildbänden veröffentlicht.