Christoph Baum

Geschichte(n) der Königsallee

80 Seiten mit 111 farbigen Illustrationen
Format 13 x 21 cm

Broschur
ISBN
978-3-7743-0672-1
9,90 €
Preisangabe inklusive 5% MwSt.
kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

Was Sie schon immer über die „Kö“ wissen wollten 

Sie ist eine der berühmtesten Straßen überhaupt – in Düsseldorf, Deutschland, ja sogar weltweit. Und doch hütet sie so manches Geheimnis, die ehemalige Kastanienallee im Zentrum der Landeshauptstadt. 

Flanieren Sie mit Christoph Baum über die Prachtstraße im Wandel der Zeiten und blicken Sie mit ihm hinter die alten und neuen Fassaden. In unterhaltsamen Erzählungen wird ein Stück Stadtgeschichte lebendig, begleitet von oft humorvollen Illustrationen aus der Hand des Autors. 

Die Geschichte(n) der Königsallee erschienen 2015 als Serie in der Westdeutschen Zeitung. Für diesen durchgängig farbig illustrierten Band wurden sie ergänzt und überarbeitet.

Christoph Baum, geb. 1951, ist gelernter Schriftsetzer und studierter Maler. Als Art Director verantwortete er unter anderem das Aussehen von Zeichentrickfilmen wie Käpt’n Blaubär und Pippi Langstrumpf sowie die mit dem Erich-Kästner-Preis ausgezeichnete Fernsehserie Max und Moritz. Im Greven Verlag Köln erschien von ihm bereits das Bilderbuch Auf der Königsallee.